Kunst-Focus

Seiteninhalt

Weitere Neuigkeiten

Mittwoch 21. of Mai 2008 "Schneller, höher, weiter." - Mysterienspiel in Leipzig

Der Verein Kunsträume inszeniert in der Ruine des Schwimmstadions die Begeisterung für den Sport

Rubrik: Aktuell

Sonntag 18. of Mai 2008 Finalisten des diesjährigen F/Stop Festivals stehen fest

25 Künstler aus Europa konnten mit ihren Arbeiten überzeugen und wurden von einer internationalen Jury als Finalisten des Wettbewerbs bestimmt.

Rubrik: Aktuell

Dienstag 13. of Mai 2008 Skulpturenfest auf dem Moltkeplatz in Essen am 31. Mai 2008 von 14:00 - 18:00

Skulpturenpark am Moltkeplatz in Essen

Anlässlich der Übernahme von Patenschaften für Skulpturen und des vorgesehenen Abschlusses von Pflege- und Restaurierungsarbeiten hat der Verein Kunst am Moltkeplatz KaM die Nachbarn und Freunde des Moltkeplatzes zu einem...

Rubrik: Aktuell, kunst-im-revier

Nachrichten in voller Länge

Aktuell
21.05.08 09:39 Alter: 11 yrs

"Schneller, höher, weiter." - Mysterienspiel in Leipzig

Rubrik: Aktuell

 

Der Verein Kunsträume inszeniert in der Ruine des Schwimmstadions die Begeisterung für den Sport

Der Verein Kunsträume wird das ehemalige Schwimmstadion in der Friedrich-Ebert-Straße, Leipzig, mit einem Mysterienspektakel für drei Tage Ende Mai wiederbeleben. Regisseur Ulrich Hüni und Medienkünstler Axel Töpfer wollen damit die Ambivalenz des Sports - Leiden und Jubel - zum Ausdruck bringen.

Der erste Akt besteht aus einem Schauspiel zum Thema DDR-Massensport, geleitet von Regisseur Hüni. Im zweiten Teil wird Töpfer die inneren Mühen des Sports inszenieren. Ein Video und eine Klanginstallation sollen in den engen Katakomben unterhalb der Tribüne an die Leiden der Sportler erinnern. 


29., 30., 31. Mai 2008

ehemaliges Schwimmstadion,

Friedrich-Ebert-Straße,

Leipzig


Direkt zur Navigation