Kunst-Focus

Seiteninhalt

Weitere Neuigkeiten

Freitag 28. of November 2008 Der Marion Ermer Preis Mittwoch, 03.12.2008, Neues Museum Weimar

Die Sache mit der Verantwortung

Laura Bielau, Falk Haberkorn, Nahla Küsel, Markus Uhr

Eröffnung: Mittwoch, 03.12.2008, 19 Uhr, Neues Museum Weimar

 

 

Rubrik: Aktuell

Freitag 28. of November 2008 Künstlerbrunch am Samstag // 06.12.2008 // 12 Uhr

Der Kunstverein Leipzig lädt zu einem Künstlerbrunch. Gemeinsam mit den Künstlern möchten wir über die aktuelle Ausstellung ?Standards of Living? sprechen.

 

Rubrik: Kunstszene Leipzig

Montag 03. of November 2008 Der Leipziger-Jahresausstellung e.V. präsentiert am 13. November 2008 die Ausstellung TUNNEL

Eröffnung: 20:00 Uhr

Die Ausstellung läuft vom 14.11. bis 07.12.08,

Mi bis Sa, 14 bis 18 Uhr

 

Rubrik: Kunstszene Leipzig

Montag 03. of November 2008 BAZON BROCK - KUNST ALS KAPITAL & INTERNATIONALES HAPPENING AM 7./8. 11.2008

Das LIA lädt herzlich zu zwei internationalen Thementagen mit Bazon Brock ein. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes ersten Grades ist Professor für Kunst und Ästhetik in Wuppertal. Er war Teil von mehr als 1700 Veranstaltungen...

Rubrik: Aktuell

Nachrichten in voller Länge

Aktuell
03.11.08 12:59 Alter: 10 yrs

BAZON BROCK - KUNST ALS KAPITAL & INTERNATIONALES HAPPENING AM 7./8. 11.2008

Rubrik: Aktuell

 

Das LIA lädt herzlich zu zwei internationalen Thementagen mit Bazon Brock ein. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes ersten Grades ist Professor für Kunst und Ästhetik in Wuppertal. Er war Teil von mehr als 1700 Veranstaltungen weltweit und ab 1959 organisierte er die ersten Happenings

mit Hundertwasser, Alan Kaprow, Joseph Beuys und Nam June Paik.

KULTUR- UND KUNSTBRAINSTORMING MIT BAZON BROCK
10-18 Uhr
(Mittagspause 13-15 Uhr)
Freitag, 07. November 2008
LIA, Spinnereistr. 7, Halle 18, 2. Stock

Bazon Brock führt die Anwesenden im stündlichen Rhythmus quer durch die
Epochen der Kultur- und Kunstgeschichte. Zur Einstimmung auf das Seminar
ist folgender Link empfehlenswert: www.bazonbrock.de. Um eine kurze
Anmeldung per Email wird gebeten: art@liap.eu, Betreff: Bazon Brock.

PODIUMSDISKUSSION „KUNST ALS KAPITAL – DIE RATIONALITÄT DER KÜNSTE GEGEN
DIE RATIONALITÄT DER MÄRKTE“
19 Uhr
Freitag, 07. November 2008
LIA, Spinnereistr. 7, Halle 18, 2. Stock

Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion in Form einer lockeren
Gesprächsrunde zu dem aktuellen Thema „Kunst als Kapital“ mit Bazon Brock,
 den Malern Tilo Baumgärtel, Hartwig Ebersbach (angefragt) sowie den
Dozenten der Universität Leipzig Dr. Harald Homann (im Publikum) und Prof.
Dr. Zöllner (Institut für Kunstgeschichte) statt. Moderiert wird die
Veranstaltung von Anna-Louise Kratzsch.

Kunst im LIA
Zeitgleich zum Seminar werden Werke Shonah Trescotts und die Filme David
O'Kanes -Babble- und -Palabras-  im LIA gezeigt. Im März erhielt -Babble-
eine Auszeichnung von dem Kurator Hou Hanru auf der Ausstellung Visual +
Art in Limerick, Ireland und -Palabras- erhielt den Preis von Regina
Guimarães für das Festival in Porto, Portugal. Im Juni.
http://www.davidokane.com/film.html

 

HAPPENINGS
10-12 Uhr
Samstag, 08. November 2008
LIA , Spinnereistr. 7, Halle 18, 2. Stock

Vor dem aktuellen Happening wird Bazon Brock über Happenings referieren.
Auch bei dieser Veranstaltung wird um eine kurze Voranmeldung gebeten.


"INTERNATIONALES HAPPENING" KUNSTSTRAßENBAHN  DURCH LEIPZIG

15 Uhr
Samstag, 08.11. 2008
Augustusplatz Haltestelle alte Hauptpost

Internationales Happening mit Revolutionary Experimental Space aus
Leipzigs ältester Partnerstadt Kiew (Ukraine), Shonah Trescott
(Australien), Aya Onodera (Japan), David O`Kane (Irland) und Nadja
Bournonville (Schweden).

Route:
Abfahrt 15:00 Uhr Augustusplatz (Haltestelle alte Hauptpost) -
Wilhelm-Leuschner-Platz - Thomaskirche - Hauptbahnhof (kurzer Stopp ca. 1
– 2 min. Aus- und Zustieg möglich) - Augustusplatz -
Wilhelm-Leuschner-Platz - Peterssteinweg - Hohe Str., LVB - Südplatz
(kurzer Stopp ca. 1 - 2 min. z.B. für Aus- und Zustieg von Gästen möglich)
- Connewitz Kreuz - Wiedebachplatz - Connewitz Kreuz (kurzer Stopp ca. 1 -
2 min. z.B. für Aus- und Zustieg von Gästen möglich) -
Karl-Liebknecht-/Richard-Lehmann-Str. - Körnerstr. - Bayrischer Platz -
Roßplatz - Augustusplatz Ende ca. 15:50 Uhr


Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

Mit besten Grüßen,
Anna-Louise Kratzsch
Programmleiterin


Direkt zur Navigation